Toller Bericht über Ihren Saunabauer am Zürichsee in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „Bäder“

Je näher und sichtbarer die Wellnesszone, desto eher wird sie genutzt. Diese Sauna ist direkt im Schlafzimmer integriert. Trotz der begrenzten Raumverhältnisse ist hier eine individuelle und grosszügige Saunalandschaft entstanden.

Eine Sauna lässt sich nahezu in jedem Raum realisieren, auch wenn die Platzverhältnisse knapp erscheinen. Das beweist auch dieses Projekt der Ging Saunabau AG. Die Planer haben durch eine individuelle Lösung ein Raumwunder geschaffen.

MIT EIGENEM CHARAKTER
Die Sauna hat einen quadratischen Grundriss und ist mit Espentäfer ausgekleidet. Die Rückwand mit Rugeln aus Fichtenstämmen gibt der Schwitzstube Struktur und ein rustikales Flair. Mit indirektem Licht wird ein gemütliches Ambiente erzeugt, das dank der Glasfront auch nach aussen strahlt. Die Bauherren setzen auf eine Bio-Sauna, die vom Soft-über das Kräuter-bis zum Warmluftbad für Abwechslung sorgt und individuelle Temperaturen und Luftfeuchtigkeiten erlaubt. Nach dem Saunabad folgt die erfrischende Dusche. Diese ist in unmittelbarer Nähe und ergänzt den Alpin-Chic mit einer Wandverkleidung aus Naturstein.

Reportage aus der Zeitschrift BÄDER, S. 84, Text von Donika Gjeloshi

 

Sauna Innenansicht - Ging Saunabau AG

Sauna Innenansicht – Ging Saunabau AG